MOKI Geschwister-Event in luftiger Höhe

Klettern EilenriedeIm August haben wir unser erstes Geschwister-Event im Hochseilgarten der Eilenriede veranstaltet. Voller Aufregung trafen wir uns am Samstagmorgen, um uns in die Höhe zu begeben. Zu diesem Zeitpunkt war uns noch nicht klar, was für eine intensive Erfahrung wir mit uns selbst und den anderen Teilnehmern machen würden.

Angekommen im Hochseilgarten bekamen wir eine ausführliche Einweisung vom Erlebnispädagogen Jörg, der uns durch diesen Vormittag begleitet hat. Die Aufregung stieg bei jedem von uns, als wir die Kletterelemente in luftiger Höhe sahen. Unsere Gefühle schwankten schon bei der ersten Station zwischen Mut und Verzweiflung, doch Jörg war ein toller Begleiter, der uns ermutigte und uns Sicherheit gab.

Beim Klettern in der Eilenriede

Puh… die erste Station war mit viel Adrenalin und Zittern geschafft. Was für ein tolles Erlebnis nach soviel schwankenden Gefühlen am Boden von der Gruppe sowie den MOKI-Begleitern in den Arm genommen und mit all seinen Gefühlen aufgefangen zu werden. Nach vielen Herausforderungen fielen wir müde und erschöpft unter die Bäume zum Mittagessen. Es war ein wunderbarer Tag, der uns allen nachhaltig in Erinnerung geblieben ist, an dem wir unsere Grenzen austesten durften, unsere Gefühle aufgefangen wurden, uns Mut gemacht wurde und wir uns alle ein Stück näher gekommen sind.