Porzellanmalerei bei MOKI

MOKI SpielAm letzten Herbstferientag sind vier Geschwisterkinder im Alter von 9 bis 11 Jahren zu MOKI gekommen um Porzellanteller zu bemalen. Der Nachmittag begann mit Snacks und einem Kennenlernspiel: „Concentracion – are you ready – let´s go!“ Klingt einfach, ist es aber nicht, denn bei diesem Spiel sind viel Rhythmus und Konzentration gefragt.

 

Porzellanmalerei bei MOKI

Danach ging es in unsere MOKI-Küche, wo grundiert, gemalt, getupft und gequatscht wurde. Nach nur zwei Stunden waren alle Teller fertig und spontan wurde wild getobt, getanzt und gespielt. Freie Zeit ermöglicht kreatives Spiel und hat den drei Mädchen und dem Jungen viel Freude bereitet – die Alltagsthemen waren für ein paar Stunden vergessen. Zum Abschluss gab es Pizza für alle. Auf die Frage, was ihnen heute am meisten gefallen habe, antwortete eines
der Kinder: „Ich kann nicht eine Sache sagen – Mir hat einfach alles gefallen.“

Wir freuen uns darauf, noch viele weitere unvergessliche Erinnerungen bei MOKI zu schaffen.