3 cent sind 5000 euro

Er hat schon was von einem Entertainer. Die roten Chucks, das Scheinwerferlicht, sein lässiges Auftreten. Das Publikum hört ihm gespannt zu und es gibt etliche Lacher. Marc Wolter, Diplom-Kaufmann und Geschäftsführer von Pharmacia 24 weiht eine neue Halle für Lagerung und Versand von pharmazeutischen Produkten in Sarstedt ein. Aber wer Geschäftigkeit oder langweilige Zahlen erwartet, wird stattdessen durch ein tolles Programm mit Liveband, Entertainment und Top Catering überrascht.  Einige hundert Gäste sind da und fühlen sich inmitten von (abgesperrten) Arzneimittelregalen sichtlich wohl.

Und was hat Moki damit zu tun? Wir erhielten 5000 Euro! Denn Marc Wolter hat eine fantastische Aktion ins Leben gerufen. Das 3-Cent Projekt. Für jede verkaufte Packung seines Unternehmens Pharmacia 24 spendet er 3 Cent an eine wohltätige Organisation. Und so konnte Moki Vorstand Klaus Seydlitz den Spendenscheck entgegen nehmen. Wir freuen uns sehr über diese tolle Unterstützung. Dankeschön und viel Erfolg sagen wir mit einem lieben Gruß nach Sarstedt!